Büro">Büro

Umbau Bürogebäude in Essen

Generalunternehmer: Der Preis ist nicht alles

Ein großer Energieerzeuger aus der Region suchte für einen umfangreichen Büroumbau Auftragnehmer. Das Unternehmen THB aus dem Kompetenznetzwerk konnte sich trotz Preisgleichheit des Angebotes gegen die Konkurrenz durchsetzen und erhielt den Auftrag mit einem Volumen von rund 950.000 Euro. Durch die Zusammenarbeit mit den Verbundpartnern konnte das Handwerksunternehmen nachweisen, den großen Auftrag auch termingerecht und fachlich stemmen zu können. In Essen wurden so ca. 4000 qm Bürofläche umgebaut und teilweise entkernt. Decken mussten abgehängt und die Elektrik erneuert werden. Als besonderes Highlight wurde ein Gebäudeübergang mit einer Brücke realisiert. Die Firma THB hat den Kundenkontakt hergestellt und mit den Unternehmen SHB, EEE und weiteren befreundeten Handwerksfirmen den Auftrag fristgerecht umgesetzt.

THB beschäftigt rund 20 Mitarbeiter, konnte sich aber trotzdem erfolgreich als Generalunternehmer darstellen und behaupten.

Bitte klicken Sie für weitere Informationen auf die Bilder!